Synchron & Games Sprecherkursus

Präsentiert von Kölnsynchron

Willkommen zum Synchron & Games Sprecherkursus!


Wir freuen uns, euch unseren exklusiven Kursus für angehende Synchron- und Games-Sprecher vorzustellen. Mit einer begrenzten Teilnehmerzahl von maximal 8 Personen und einem Minimum von 4 Teilnehmern bieten wir eine intensive und fokussierte Lernerfahrung, die euch die grundlegenden Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, um in dieser anspruchsvollen Branche erfolgreich zu sein.
Unser Kursus konzentriert sich auf praxisorientierte Lernmethoden, die es den Teilnehmern ermöglichen, direkt im Studio zu arbeiten und wertvolles Feedback von erfahrenen Profis zu erhalten. Hier sind einige Highlights:

  1. Umfassende Einführung in das Synchronsprechen: Von den grundlegenden Bewerbungsverfahren bis hin zu den Details der Synchronisationspraxis und Honorarstrukturen decken wir alle wichtigen Aspekte dieses Berufsfeldes ab.
  2. Praktische Übungen im Studio: Durch praktische Übungen vor dem Mikrofon habt ihr die Möglichkeit, eure Fähigkeiten im Synchronsprechen zu entwickeln und zu verfeinern. Unsere erfahrenen Dozenten stehen bereit, um individuelles Feedback und Anleitung zu geben.
  3. Vertiefung in das Games-Sprechen: Zum Abschluss des Kursus bieten wir eine vertiefte Einführung in das Games-Sprechen an. Dies umfasst spezifische Techniken und Anforderungen für die Vertonung von Videospielen, sowie Einblicke in aktuelle Trends und Entwicklungen in der Branche.

Der Kursus erstreckt sich über 12 Stunden und findet am 24. & 25.08.2024, 14. & 15.09.2024 und  26. & 27.10.2024 (AUSGEBUCHT) für jeweils zwei Tage von 10:00 – 16:00 Uhr statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 450€* pro Person.

Adresse:
Metzer Str. 30, 50677 Köln

Wir bieten kostenfreie Stornierungen bis 5 Tage vor Kursbeginn an.
Nutzt diese Gelegenheit, um eure Leidenschaft für das Synchronsprechen zu vertiefen und euch auf eine erfolgreiche Karriere in der Branche vorzubereiten. Wir freuen uns darauf, euch in unserem Synchron- / Games Sprecherkursus willkommen zu heißen!

Bitte beachte, dass unsere Studioräumlichkeiten für den Kursus leider nicht barrierefrei zugänglich sind.

* inkl. Mwst.

Die Dozenten

Daniel Käser

Daniel Käser ist Gründer von KÖLNSYNCHRON und eine vielseitige Persönlichkeit in der Welt der Audio-Unterhaltung.
Bekannt als Stimme von u.a. „Katsuki Baguko“ (My Hero Academia), „Sadao Mao“ (The Devil is a Part-Timer!), „Cait Sith“ (Final Fantasy 7: Rebirth), Ryuji Suguro (Blue Exorcist) u.v.m.
Als Regisseur & Autor war er verantwortlich für Filme wie „Ring“, „Promare“, die Hörspielreihe „Saber Rider und die Star Sheriffs“ sowie Videogames wie „Star Wars Jedi: Fallen Order / Survivor“, „Diablo IV“.

Lars Waltl

Lars Waltl ist seit über 10 Jahren in der Synchronbranche tätig. Zusammen mit seinem Partner Daniel Käser hat er die Firma Kölnsynchron gegründet – ein Unternehmen, das sich in der deutschen Synchronszene einen Namen gemacht hat.

Lars hat in verschiedenen Bereichen der Synchronisation gearbeitet, von der Produktions- und Aufnahmeleitung bis hin zur Synchronregie und dem Schreiben von Dialogbüchern. Zu seinen Projekten gehören bekannte Titel wie das Hellraiser Remake, der Live-Action-Film City Hunter für Netflix und verschiedene Anime wie Onimusha.

Darüber hinaus ist er auch als Sprecher tätig. So leiht er unter anderem Miles Morales aus den Spiderman-Spielen seine Stimme.

Philipp Prehn

Philipp Prehn ist Gesellschafter von Stimm und Truppi und hat in seinen 10 Jahren als Aufnahmetonmeister und Mischtonmeister bereits an zahlreichen Synchronaufnahmen  mitgewirkt. Einige seiner letzten Projekte sind „FALL“ – Fear Reaches New Heights, Higurashi, The Owners, Overlord, Seneca, Die Gewerkschafterin, Rose oder Summer Ghost.

Interessiert?

FAQ

1. Für wen ist der Kursus geeignet?

Unser Kursus richtet sich an Schauspieler, angehende Schauspielschüler sowie alle, die ein Interesse an der faszinierenden Welt der Synchronisation haben und erste praktische Erfahrungen sammeln möchten.

2. Was ist der Schwerpunkt des Kursus?

Im Mittelpunkt unseres Kursus steht eine praxisorientierte Herangehensweise. Neben einer verständlichen und komprimierten Theorie legen wir besonders großen Wert auf aktive Übungen vor dem Mikrofon.

3. Bin ich nach dem Kursus ein ausgebildeter Synchronsprecher und kann mich bei verschiedenen Studios bewerben?

Nach dem Kursus wirst du wahrscheinlich noch nicht alle Fertigkeiten eines ausgereiften Synchronsprechers besitzen. Doch wir vermitteln dir das grundlegende Wissen und die ersten praktischen Schritte, um dich auf diesem Gebiet weiterzuentwickeln. Statt Diplome auszugeben, setzen wir auf das, was wirklich zählt: Wissen und Erfahrung!

4. Ab welchem Alter kann man sich anmelden?

Die Anmeldung ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich.

5. Wie sieht es mit Sprachproben aus?

Für ausführliche Sprachproben ist während des Kursus leider keine Zeit. Falls du dennoch Interesse daran hast, kannst du uns gerne ansprechen, und wir können einen separaten Termin dafür vereinbaren.